THECUBE - Verein für Informationstechnologie



Pressemeldung von 22.06.2002 in "Der Standard Printausgabe"

Text:

Infohype im Cyberspace

Das Start-up Siegerprojekt: IT-Wissen, so viel das Herz begehrt.

3500 Dateneinträge umfasst die Informationsplattform »it-academy.cc« derzeit. Mit der Onlinecommunity haben Martin Puaschitz und sein Team
der Vienna business School HAK 1 heuer das Rennen um den ersten Platz in der Star-up-Kategorie gemacht. Ihr Ziel: "Eine möglichst grpße deutschsprachige Wissensdatenbank von User für User im Bereich der Informationstechnologie aufzubauen."

Entstanden ist die Site vor zweieinhalb Jahren aus Puaschitz' Fachbereichsarbeit für die Matura: »IT-Infos in deutscher Sprache sind schwer zu finden - also hatte ich die Idee, Wissen im Netz so anzulegen, dass man nicht über eine Suchmaschine, sondern über einen gezielten Punkt auf Lösungen und Antworten auf IT-Fragen kommt«.

Zur Umsetzung der Idee gründete das Team den »Verein für Informationstechnologie«, der die Community betreibt und verwaltet. Die Inhalte sind frei zugänglich und werden und werden von den Usern ständig erweitert: »Jeder Besucher unserer Hoemapge kann die Informationen aus der Datenbank abrufen, aber auch selbst Wissen darin veröffentlichen - dadurch wächst die Seite ständig von selbst«, erklärt Puaschitzh das Prinzip dahinter. Besonders eifrige Content-Lieferanten, die genügend Punkte gesammelt haben, werden dann am Monatsende mt einer »kleinen Aufmerksamkeit« belohnt.

Schwierig war es für das Team am Anfang, mit der Seite einen genügend großen Bekanntheitsgrad zu erreichen, sagt der Academy-Gründer: »Mittlerweile hsind wir schon bei rund 1000 Zugriffen pro Tag«. Wonach das Team nach wie vor eifrig sucht, sind Partnerfirmen, denn: »Wir wollen unser Projekt kommerzieller betreiben und erreichen, dass es mithilfe von Sponsoren irgendwann selbst finanziert«. Ein großer Partner von it-academy.cc ist zum Beispiel silverserver.at, durch den die Website per Glasfaserkabel direkt an einen nationalen und internationalen Internetknoten (Backbone) angebunden ist. (isa)

Foto 1:

Die »it-academy.cc« des Vereins für Informationstechnologie wurde vor zweieinhalb Jahren ins Leben gerufen.

Foto 2:

Start up-Sieger Martin Puaschitz mit Klaus Weissmann vom Wettbewerbs-Sponsor Industriellenvereinigung.